Suche

Digitalize Global

Bei einer LLC mit Betriebsstätte in der EU: Einkommensteuer oder Besteuerung wie bei GmbH?

Bei einer LLC mit Betriebsstätte in der EU: Einkommensteuer oder Besteuerung wie bei GmbH?

Wenn ein Inhaber einer LLC eine Betriebsstätte in der EU hat, hängt die Besteuerung davon ab, wie die LLC in Deutschland steuerlich eingestuft wird.

Einstufung als Personengesellschaft

Wenn die LLC z.B. in Deutschland als Personengesellschaft behandelt wird, muss der Inhaber nur Einkommensteuer auf seinen Gewinnanteil aus der LLC zahlen. Die Besteuerung erfolgt dann wie bei einer Personengesellschaft (z.B. OHG oder KG) in Deutschland.

Einstufung als Kapitalgesellschaft

Wenn die LLC jedoch in Deutschland als Kapitalgesellschaft eingestuft wird, unterliegt sie der Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer wie eine GmbH. In diesem Fall wird der Inhaber auf Ausschüttungen aus der LLC besteuert, ähnlich wie bei einer GmbH.

Die steuerliche Einstufung der LLC in Deutschland hängt maßgeblich von den Regelungen im Operating Agreement (Gesellschaftsvertrag) ab. Daher ist es wichtig, dieses sorgfältig zu gestalten und mit dem zuständigen Finanzamt abzustimmen, um eine doppelte Besteuerung zu vermeiden.

War dies nützlich?

Ja
Nein
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Disclaimer: Bitte beachten Sie, dass die genannten Daten, Steuersätze und Regelungen sich im Laufe der Zeit ändern können. Treffen Sie keine eigenständigen Entscheidungen, ohne sich zuvor von einem Experten für Ihre individuelle Situation beraten zu lassen. Es ist in Ihrem Interesse, stets individuelle Informationen von einem erfahrenen Experten zu erhalten, der Ihre Situation kennt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Leave the field below empty!

Ähnliche Themen
Neu